Zahnarztpraxis Dr. Dieter und Martin Gerstmann


Wir sind zu folgenden Zeiten und nach Vereinbarung für Sie da:>
Mo: Di: Mi: Do: Fr:
8.00-12.00 8.00-12.00 8.00-13.00 8.00-12.00 8.00-13.00
14.30-18.00 14.30-18.00 14.30-18.00



Bei dringenden Beschwerden an Wochenenden oder Feiertagen
wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an den
Zahnärztlichen Notdienst
unter der Telefonnummer 0911 / 58 88 83 55
Notdienstplan der Zahnärzte bitte anklicken!
Notdienstkalender der Apotheken bitte anklicken!

Die Digitalisierung in unserer Praxis konnte weiter ausgebaut werden!
Wir stellen jetzt Röntgenbilder (Zahn- und Kieferpanoramaaufnahmen) mit Hilfe
digitaler Röntgengeräte und Sensoren her.
Röntgenraum neu

Vorteile:
noch bessere Detailerkennung, Reduzierung der Strahlendosis,
Umweltschutz (keine Röntgenchemikalien d.h. Entwickler- und Fixierbäder mehr)



3 mal 3 min. täglich "Zähneputzen" sind fast 55 Std./Jahr wichtiger Mundhygiene! - Reicht das?
Wann, wie, womit, wo genau können Sie reinigen, damit keine Schäden entstehen?
Wann sollten Sie aufs Zähneputzen verzichten?
Mit dem Karies- und Parodontose-Schutzprogramm erhalten Sie Ihre Gesundheit (wieder)!


Zahngesundheit ist Lebensqualität! Wir können auch Ihnen helfen!

Lageplan
Seit 1.1.2002 für Homepagebetreiber vorgeschriebene Angaben nach Teledienstgesetz (TDG):
Dr. Dieter Gerstmann
Zahnarzt
Reichelsdorfer Hauptstr.156
Telefon:0911-6 38 39 11
Fax:0911-63 50 79

Kontakt:dr.d.gerstmann@gmx.de

Kammerzugehörigkeit: Bayerische LandesZahnärzteKammer

www.blzk.de
Kassenzahnärztliche Vereinigung
www.kzvb.de

Berufsbezeichnung "Zahnarzt" in Deutschland 1977 erworben
Ablegung der Promotion zum Dr. med. dent vor der medizinischen Fakultät der
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg im Jahr 1977

Die gültige Berufsordnung wurde von der
Bayerischen Landeszahnärztekammer (KdöR) erstellt
und ist einzusehen / zu beziehen unter:

Bayerische LandesZahnärzteKammer,
Flößergasse 1,
81369 München,
Telefon: 089-7 24 80-0,
Fax: 089-7 24 80-111

oder im Internet als pdf-download:

Berufsordnung:

Zahnheilkundegesetz:

Gebührenordnung für Zahnärzte:

Datenschutzerklärung nach EU-DSGVO
Es wird darauf hingewiesen, daß
1. personenbezogene Daten wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder das Geburtsdatum
ausschließlich in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht erhoben und genutzt werden,
2. die Daten nur gespeichert werden, wenn sie aktiv übermittelt werden,
3. die Daten zum Beispiel nur zur Beantwortung von Anfragen oder zur Zusendung von Informationsmaterial verwendet werden,
4. Konaktdaten, die im Rahmen von Anfragen angegeben werden, ausschlieißlich für die Korrespondenz verwendet werden
5. und E-Mail-Adressen, die Nutzer für den Bezug von Unterlagen angegeben haben, auch nur dafür genutzt werden.